Vanilleröllchen

Zutaten für ca. 1 Backblech:

•    2 Eiweiß

•    60 g Zucker

•    2 Päckchen Vanillezucker

•    abgeriebene Schale einer halben unbehandelten Zitrone

•    60 g Maisstärke

•    60 g Butter

Eiweiß in einer Rührschüssel steif schlagen. Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale nach und nach zugeben. Maisstärke unterheben. Butter schmelzen lassen und vorsichtig dazumischen. Auf ein eingefettetes Backblech mit einem Teelöffel kleine Teighäufchen setzen und zu dünnen Kreisen auseinanderstreichen. Bei 200° C (Umluft) etwa 5 Minuten goldgelb backen. Die Plätzchen rasch vom Blech nehmen und sofort rollen (zum Formen können die Plätzchen über einen sauberen Bleistift gerollt werden).

"Frei von" Angabe:
  • Ohne Dinkel
  • Glutenfrei
  • Ohne Weizen
  • Histaminarm
  • Ohne Soja
  • Nussfrei
Autor: Deutsche Zöliakie Gesellschaft (DZG)
Located in: Rezept

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.