Kartoffel-Tomaten-Zucchini Gratin - ein Rezept vom Restaurant Malcomess'

1 große Zucchini
1 große Tomate
1 große Kartoffel
1 Knoblauchzehe
1 Päckchen Sojasahne
Etwas Sojamargarine
Salz, Pfeffer, Muskat

Auflaufform mit halbierter Knoblauchzehe ausreiben (wenn gewünscht, geht aber auch ohne) und mit Sojamargarine ausfetten und Salz, Pfeffer und geriebene Muskatnuss darauf verteilen.

Dann rohe Tomatenscheiben, Zucchinischeiben und Kartoffelscheiben auffächern, bis die Form vollständig damit ausgelegt ist. Mit gewürzter (Salz, Pfeffer, Muskat) Sojasahne angießen, bis das Gemüse bis zum Rand bedeckt ist und bei ca. 150°C im Backofen, Umluft, ca. 20 Minuten garen, bis die Kartoffeln gar sind, und die Farbe goldbraun ist. Nun geben sie noch eine extra Portion Liebe hinzu - guten Appetit!

"Frei von" Angabe:
  • Ohne Dinkel
  • Ohne Milcheiweiß
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Ohne Weizen
  • Ohne Ei
Autor: Malcomess'
Located in: Rezept

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.