Putenbruststeak mit frischen Früchten in Kokosmilch - vom Landhotel Betz

2 Putensteaks à ca. 180 g
Frische Früchte (je nach Jahreszeit) Erdbeeren, Trauben, Ananas, Melone, Apfel
300 ml Kokosmilch
Ingwer
Koriander
Bunter Pfeffer, Salz, Rapsöl

Die Putensteaks in einer Pfanne mit Rapsöl braten. Mit Meersalz und buntem geschrotetem Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und warmstellen.

Etwas kleingeschnittenen Ingwer in das Bratfett geben, die frischen Früchte
dazu geben und kurz anschwenken. Mit Kokosmilch auffüllen und ca. 1 Min. einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, die Früchte über die Steaks geben und mit frisch gehacktem Koriander bestreuen.

"Frei von" Angabe:
  • Ohne Dinkel
  • Ohne Milcheiweiß
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Ohne Weizen
  • Ohne Soja
  • Ohne Ei
Autor: Küchenchef Bruno Kaiser, Landhotel Betz, Bad Soden Salmünster
Located in: Rezept

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.