Blumenkohl indisch

blumenkohl indisch

1 Blumenkohl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 dünnes Stück Ingwer, ca. 1 cm Durchmesser
Kurkuma, 1/2 TL Senfkörner, 1 Messespitze Kardamom, hefefreie Gemüsebrühe, Olivenöl,  weisser Pfeffer, Salz

Dieser Blumenkohl ist nicht wirklich "indisch", denn es fehlt der Curry. Er kommt aber sehr nahe an das Original, zumindest optisch:

Senfkörner, Zwiebel, Knoblauch und Kardamom im Öl anbraten, dann den gewaschenen in röschen zerteilten Blumenkohl hinzufügen und evtl. einen Schuss Wasser hinzugeben. Bei geschlossenem Deckel ca. 15 bis 20 Minuten garen. Zum Schluss etwas Kurkuma zufügen, je nach Geschmack, und mit Pfeffer, Salz und Gemüsebrühe abschmecken.

Dzu passt sehr gut Reis.

"Frei von" Angabe:
  • Ohne Dinkel
  • Ohne Milcheiweiß
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Ohne Weizen
  • Histaminarm
  • Ohne Soja
  • Ohne Ei
Autor: MeinAllergiePortal
Located in: Rezept

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.