Frankfurter Grüne Sauce - laktosefrei und ohne Milcheiweiß

frankfurter gruene sauce laktosefrei milcheiweißfreiFrankfurter Güene Sauce - laktosefrei und ohne Milcheiweiß

1 Päckchen Grüne Sauce (sie besteht aus Petersilie, Sauerampfer, Borretsch, Kerbel, Kresse, Schnittlauch und Pimpinelle zu gleichen Teilen)
1 Glas ibi Brotaufstrich "ohne alles" von "Lebe Gesund"
1 Glas ibinaise von Lebe Gesund
4 Eier
Öl, 1 Zitrone, Pfeffer, Salz

Die Kräuter belesen, waschen und mit dem Wiegemesser fein hacken. Die Eier in 10 Minuten hart kochen, pellen und mit dem Eierschneider in kleine Würfel schneiden.

In einer Schüssel die "ibis" Öl, Zitrone, Pfeffer Salz und die Kräuter mischen und zuletzt die Eier unterheben. Ein toller Vitaminspender für den Frühling! Schmeckt gut zu Pellkartoffeln und reicht für zwei Personen.

"Frei von" Angabe:
  • Ohne Dinkel
  • Ohne Milcheiweiß
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Ohne Weizen
  • Ohne Soja
Autor: MeinAllergiePortal
Located in: Rezept

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.