Pasta mit Anchovis und Tomaten

250 g Dinkelspirelli
Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Anchovisfilet
½ Glas getrocknete Tomaten in Öl
½ Glas Kapern
Pfeffer
Salz nach Geschmack

Reichlich Olivenöl in die Pfanne geben und erhitzen. Das Anchovisfilet unter kaltem Wasser abspülen, in das heiße Fett geben, und mit dem Pfannwender zerdrücken, so dass es sich fas auflöst.

Zwiebel und Knoblauch würfeln und hinzufügen. Wenn Zwiebeln und Knoblauch goldbraun sind, die klein geschnittenen Tomaten und die Kapern zufügen noch eine Weile schmoren lassen.

Dann Pfeffer und die in Salzwasser al dente gekochten und abgeschütteten Dinkelspirelli hinzufügen. Umrühren, abschmecken, fertig und ausreichend für zwei Personen!

 

"Frei von" Angabe:
  • Ohne Milcheiweiß
  • Laktosefrei
  • Ohne Weizen
  • Ohne Soja
  • Ohne Ei
Autor: MeinAllergiePortal
Located in: Rezept

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.