frei von Rezepte Fußball-Europameisterschaft ECARF

ECARF präsentiert leckere "frei von"-Rezepte zur EURO 2016!

ECARF: Leckere Rezepte zur EURO 2016 frei von den häufigsten Allergenen

Berlin, 15. Juni 2016 – Während der Fußball-Europameisterschaft stellt die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) allergikerfreundlicheRezepte vor, die Sie zu Hause leicht und schnell nachkochen können.

"Frei von" den 14 häufigsten, kennzeichnungspflichtigen Allergenen

Bei den Rezepten wird auf die Verwendung der 14 häufigsten, kennzeichnungspflichtigen Allergene verzichtet. Damit sind die Rezepte für viele Nahrungsmittelallergiker geeignet und auch für Nicht-Allergiker ein Genuss!

Zum 2. Spiel der französischen Mannschaft hier ein Rezept aus dem Gastgeberland: herzhaftes Baguette (zum Selberbacken) mit Artischocken-Oliven-Tapenade.
Die Tapenade ist ein traditioneller südfranzösischer Brotaufstrich. Das Gericht lässt sich gut vorbereiten und als Snack nicht nur während des Matches der Bleus genießen!

Zum Spiel Frankreich gegen Albanien: Baguette mit Artischocken-Oliven-Tapenade

Die Zutaten (für 4 Portionen)

Französisches Baguette:

500 g glutenfreies Universalmehl (Achtung: ohne Lupinenprotein)

300 ml lauwarmes Wasser

3 EL Olivenöl

15 g Trockenhefe

1 TL Salz

1/2 TL Zucker

Olivenöl zum Bestreichen der Baguettes

Artischocken-Oliven-Tapenade:

1 Dose Artischocken-Herzen (in Salzlake)

ca. 20 grüne Oliven, entsteint

1 TL Kapern

1 Knoblauchzehe

1 Stängel frischer Basilikum

5 Stängel frische Blattpetersilie

6 EL Olivenöl

Salz und schwarzer Pfeffer

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.