Free From Food Awards Deutschland 2016

Michelle Berriedale-Johnson, Initiatorin der Free From Food Awards UK, hat das Zepter in der Hand!

Free From Food Awards Deutschland 2016 – die Würfel sind gefallen!

Zwei  Tage lang trafen sich die Mitglieder der 20-köpfigen Jury der Free From Food Awards 2016 in Berlin, um  die besten „frei-von-Produkte auszuzeichnen. Die Awards werden dieses Jahr zum ersten Mal im Rahmen der Allergy & Free From Show“ vergeben, die im April in Berlin stattfindet. Nun stehen die Gewinner fest, verliehen werden die Awards jedoch erst am Freitag, den 15. April 2016, im Rahmen der Allergy & Free From Show in der STATION Berlin!

Free From Food Awards 2016 - große Resonanz bei den „frei von“ Herstellern

Das Interesse der „frei von“-Hersteller an den Free From Awards 2016 war außerordentlich groß - mehr als 140 Produkte wurden eingereicht. „Das ist eine ungewöhnliche positive Resonanz, wenn man bedenkt, dass die Awards in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben werden!“ betonte  Austen Hawkins, Managing Director bei F2F Events, dem Veranstalter der Allergy und Free From Show“.

„frei von“-Produkte in acht Kategorien

die jury der free from food awards deutschland testetEssen, essen, essem, die Jury der Free From Food Awards Deutschland 2016 testet!Voraussetzung für die Teilnahme an den Free From Food Awards war unter anderem, dass das Produkt frei von mindestens einem Hauptallergen und in Deutschland erhältlich war. Bewertet wurden Optik, Konsistenz, Geschmack und Geruch der Produkte.

Aus dem Stand heraus konnten „frei von“-Produkte in acht Kategorien bewertet werden:

- Brote und Brotbackmischungen

- Fleischersatzprodukte

- Milch-Alternativen

- Süße Snacks, Kuchen und Kekse

- Müslis, Cerealien und Riegel

- Pasta, Pizza und Pizza-Backmischungen

- Pikante Snacks

- Getränke und Süßigkeiten

Darunter waren eine ganze Reihe hervorragender Produkte, bei denen einfach alles stimmte und bei denen sich die Jury deshalb überraschend einig war - in anderen Fällen wurde „gerungen“.

Der deutsche „frei von“-Markt kommt in Schwung

Das Interesse an „frei von“-Produkten in Deutschland ist groß und wächst stetig. Dennoch steckt  der deutsche „frei von“-Markt im Vergleich zu dem Angebot in UK, den USA und einigen anderen europäischen Ländern noch in den Kinderschuhen. „Mit den Free From Food Awards wollen wir den „frei von“-Markt stärker in der öffentlichen Wahrnehmung positionieren“ so David David McAllister, Director der Allergy & Free From Show, „außerdem hat sich gezeigt, dass die Awards einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsoptimierung der „frei von“-Produkte leisten, das wissen wir durch die englischen Free From Food Awards , die schon seit 2008 vergeben werden.

Mehr Bilder auf Facebook!

Freitickets für die Allergy & Free From Show gibt es hier!

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.