Asthma Krankenkasse Erstattung

Günter Budelski, Initiator und Gründer sowie 1. Vorsitzende der Selbsthilfegruppe Asthma und Allergie Kronberg

Chronisches Asthma: Was erstatten Krankenkassen, was tun, wenn nicht?

Wer entscheidet über den Festpreis für ein Medikament?

Ob und in welchem Maße ein Medikament von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet wird, entscheidet der gemeinsame Bundesausschuss (G-BA), das oberste Beschlussgremium der gemeinsamen Selbstverwaltung der Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten, Krankenhäuser und Krankenkassen in Deutschland. So kommt es, dass bestimmte Medikamente selbst für anerkannte Erkrankungen nicht mehr bezahlt werden. Z.B. werden bei Heuschnupfen die Kosten für Nasentropfen und Antihistaminika jetzt nicht mehr von den Kassen übernommen. Solche Medikamente verschreibt der Arzt dann auf dem „grünen Rezept“.

Gibt es denn  Asthma-Medikamente, deren Preise so gestaltet sind, dass der Patient nicht zuzahlen muss?

Solche Medikamente gibt es, sie entsprechen aber nicht dem neusten Stand der medizinischen Entwicklung. Zum Teil enthalten solche Medikamente neben dem eigentlichen Wirkstoff auch Substanzen, die für Allergiker problematisch sein können.

Gibt es für chronisch Asthmakranke Möglichkeiten, in Bezug auf die Kosten unterstützt zu werden?

Es gibt „Belastungsgrenzen“ in Bezug auf die Zuzahlungen. Diese besagt für chronisch Kranke, dass die jährliche Eigenbeteiligung des Versicherten an der Zuzahlung 1 Prozent des Jahresbruttoeinkommens nicht übersteigen darf. Bei nicht-chronisch Kranken liegt die Belastungsgrenze bei 2 Prozent des Jahresbruttoeinkommens, bereinigt um die jeweiligen Freibeträge. Kinder und Jugendliche sind bis zum vollendeten 18. Lebensjahr generell von allen Zuzahlungen befreit. Allerdings werden hier nur die Zuzahlungen berücksichtigt und nicht die Kosten, die der Patient aufgrund der Differenz zwischen Festpreis und tatsächlichem Preis des Medikamentes zu tragen hat. Und: Der Patient muss die Rezepte des gesamten Jahres sammeln und bei der Kasse einreichen.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.