CAP-Klassen

Im Rahmen der Allergiediagnostik erfolgt eine Einteilung der Testergebnisse nach sogenannten CAP-Klassen. Die CAP-Klassen beziehen sich auf das spezifische IgE (kU/ml) und sind wie folgt unterteilt:  

CAP-Klasse     spez. IgE (kU/ml)   Beurteilung      
0       < 0,35    negativ      
1       0,35 - 0,7    grenzwertig positiv    
2       0,7 - 3,5    schwach positiv    
3       3,5 - 17,5    positiv    
4       17,5 - 50    stark positiv    
5       50 - 100    sehr stark positiv    
6       > 100    sehr stark positiv      
   
     

Lesen Sie auch:

Isolierte Nussallergien auf Walnuss und Cashewnuss: Wie häufig ist das?

Allergie? Sinn und Unsinn von Nahrungsmittelunverträglichkeits-Tests!

Komponentendiagnostik: Exaktere Diagnose von Sensibilisierungen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.