Düsseldorfer Allergietage 2016

PD Dr. med. Martin Wagenmann, Stellv. Sprecher des UniversitätsAllergieZentrums Düsseldorf

Neues Konzept für Ärzte und Patienten: Düsseldorfer Allergietage 2016!

Was bietet das offene Infoforum der Düsseldorfer Allergietage 2016 den Patienten?

Das Infoforum für betroffene Allergiker und Interessierte findet unabhängig von den Ärztetagen statt. Neu ist auch hier die Erweiterung des Angebots, denn parallel zum Vortragsprogramm wird es ein Workshop-Programm geben. Natürlich gibt es auch wieder eine Expertenfragerunde, die jedes Jahr wieder auf höchstes Interesse stößt.

Welche Themen stehen denn beim offenen Infoforum für die Patienten im Mittelpunkt?

Ein Thema beim Infoforum ist das Thema „Allergie-Prävention“, ein wichtiges Thema für Eltern bzw. werdende Eltern, ebenso wie das Thema Nahrungsmittelallergien in Kita und Schule. Auch alternativer Behandlungsmethoden von Allergien, nicht-allergische Nahrungsmittelunverträglichkeiten und der gefürchtete Etagenwechsel vom Heuschnupfen zum Asthma werden im Patientenprogramm thematisiert.

Wie informiert man sich über das Programm der Düsseldorfer Allergietage 2016?

Informationen zum Programm der Düsseldorfer Allergietage 2016 findet man auf unserer Website: http://www.duesseldorfer-allergietage.de/
Anmelden kann man sich hier: http://www.duesseldorfer-allergietage.de/anmeldung.html

Herr Privatdozent Wagenmann, herzlichen Dank für dieses Interview!

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.